Erfolg-und-Erfüllung oder Geld und die Liebe …

❤ Was ist für DICH Erfolg? ❤ Was erfüllt DICH?

Vielleicht hast Du auch schon festgestellt, dass sich Deine Einstellung zu Erfolg und Erfüllung im Laufe Deines Lebens verändert…
Im Idealfall wirst Du mit zunehmender Lebenserfahrung auch reich an Gelassenheit, Wertschätzung und Vertrauen. Damit wird es noch leichter für Dich, Dich erfolgreich und erfüllt zu fühlen – es einfach zu SEIN.

Falls es Dir noch an Erfüllung oder Erfolg fehlt, dann prüfe weiter:

  • Was hält Dich wirklich von Deinem gesunden Erfolg-Bewusst-Sein ab?
  • Oder anders gefragt: Was verhagelt Dir Deine ureigene Freude über jeden großen wie kleinen Erfolg?
  • Was hält Dich von mehr Erfüllung ab? Oder was glaubst Du noch zu ‚brauchen‘, um wahrlich erfüllt zu sein?
  • Wie sehr liebst Du?

 

Erfolg und Erfüllung

… lassen sich aus meiner Sicht der Dinge nicht trennen. Sie gehören zusammen, sind in Beziehung. Denn wenn Du materiellen Erfolg hast, ohne erfüllt zu sein, dann fühlst Du Dich nicht erfolgreich und erfüllt. Dann hast Du genau genommen weder Erfolg noch Erfüllung.

Dies kommt sogar recht häufig vor. Wohl genau deshalb geben sich viele vorschnell zufrieden damit, nicht beides zu haben, sondern entweder das eine oder das andere. Weil es so gängig ist. Weil es angstfrei und bequem ist. Weil der unbewusste Glaube doch noch groß ist, dass man eben nicht alles haben kann, sondern sich zufrieden geben muss. Doch es bleibt ein fauler Kompromiss, der Dich von Deiner Ganzheit trennt.

Wir wurden von Eltern und Großeltern geprägt, die Unsicherheit und Not erlietten haben. Dadurch hatte materielle Sicherheit einen sehr hohen Stellenwert. Doch wenn Du keine Unsicherheit oder Not erleidest und nach noch mehr Materie strebst, kann es sein, dass der tatsächliche Nutzen – Dein Gefühl für diesen Erfolg und die Erfüllung – stetig abnimmt. Die gefühlten Glücksmomente durch materielle Sättigung werden immer kürzer und weniger haltbar. Die Gefahr ist, dass Du ausbrennst, weil Du nicht vom Gas gehst, obwohl Dein inneres Erfüllen und Erfolgserleben schwinden.

Dein ganzheitliches Reichsein setzt beides voraus. Und da beides untrennbar miteinander verbunden ist, ist es sogar leichter in Einem erreichbar. Solange Du Dich mit entweder-oder zufrieden gibst, akzeptierst Du einen Mangel. Damit gibst Du diesem Mangel Platz. Vielleicht kompensierst Du ihn sogar mit diversen Ablenkungen, Konsumkäufen, Geldverschwendung, Frust oder gar Sucht.

Wenn Du ein erfülltes Leben hast, dann wirst Du feststellen, dass dieses Erleben Deiner Erfüllung wenig, vielleicht sogar gar nichts mit der Menge an Geld oder Materie zu tun hat. Du kannst Dir zum Beispiel Sex kaufen, doch Du kannst Dir nicht die gewünschte sexuelle Erfüllung kaufen – die kannst Du nur ERLEBEN. Dieses Erleben hat wenig mit Geld und Materie zu tun als viel mehr mit Qualitäten, die jeder Mensch nähren kann: Hingabe, Vertrauen, Liebe. Öffne Dich, ganz im Hier-und-Jetzt diesen Moment auszukosten, zu genießen, zu lieben! Das kann Dir niemand schenken und es ist auch nicht käuflich, doch Du kannst es haben.

Entscheidend ist nicht, was Du besitzt, sondern wie sehr Du jeden Moment oder auch all das, was Du hast, auskostest. Sobald Du das kannst, genießt Du es, wahrlich reich zu SEIN. Dann kannst Du Dein ganzes Glück, Deine Erfüllung, Deine Liebe auch in Dein Geld, in Deine Materie, in Dein Vermögen bringen. Und das Schöne ist: das wirst Du dann auch tun. Unweigerlich. Es lässt sich gar nicht verhindern….

Erwarte keine Erfüllung durch Geld. Das könnte Dich einerseits enttäuschen oder andererseits in eine Abhängigkeit bringen. Kümmere Dich lieber um Deine Erfüllung, denn das dient Deinem Glück und Erfolg.

Bring Dein Glück und Deine Liebe ins Geld!

Kennst Du das Gefühl, so erfüllt zu sein, dass Du dieses Glück mit der ganzen Welt teilen, die ganze Welt umarmen willst?
Und ist es nicht umgekehrt auch für Dich schwierig, gleichzeitig glücklich und neidisch zu sein? Gelingt Neid und Missgunst nicht nur im gefühlten Unglück?

Du siehst: Dein Glück ist weit mehr als ein berechtigtes egoistisches Ziel. Von Deiner Erfüllung hat die ganze Welt mehr: nämlich einen weiteren erfüllt-erfolgreichen, glücklichen, liebenden Menschen. Einen, der dieses SEIN vorlebt, weitergibt, sein Glück teilt und vermehrt… und der dies in Folge auch im Umgang mit Geld leben wird.

Glückliche Menschen machen glückbringendes mit Geld.


Mein Tipp:

Gib Dir und Deinem Glück den höchsten Stellenwert in Deinem Leben! Du wirst aus dieser inneren Fülle leichter Deinen Erfolg vermehren.
Gib Geld einen höheren Stellenwert in Deinem Leben, als den Dingen, die Du von Geld kaufen kannst. Du ‚brauchst‘ viel weniger für Dein Glückserleben und Deine Erfüllung. Dein vermehrtes Glück wird Dir in Folge viel Geld für unnötige Ausgaben und sinnfreien Konsum sparen. Du hast dadurch umso mehr Geld für Deinen glückbringenden, sinnvollen, nachhaltig wirksamen Einfluss auf dieser Welt. Davon profitieren wir alle, während es positive Wirkung und Wachstum erzeugt.

Geld ist das, was Du daraus machst. Mach einfach Glück und gesundes Wachstum daraus!

 

Mich erfüllt es…

  • Teil dieser Entwicklung zu sein,
  • Menschen ein Stück mehr Leichtigkeit, Freiheit und Freude mit ihrem Geld und Erbe zu schenken,
  • und täglich ein Stück zu einer größeren Vision einer glücklichen Welt in Fülle beitragen zu dürfen.

Ich danke DIR, dass Du bis hierher gelesen hast – und freue mich, wenn es etwas in Dir bewirkt und Du Dein persönliches Glück und Geld, Deinen Erfolg und Deine Erfüllung ein großes Stück wichtiger nimmst – Dir selbst zu Liebe ❤ und zum Besten für uns alle 😉

Dein finanzieller Erfolg ist dann der Spiegel Deines liebevollen, erfüllten, rundum Erfolgreich-SEINS.

Das wünsche ich Dir.
Alles Liebe und beste Geld-Glücks-Grüße,

Nicole

P..S. Wenn ich Dir ein wertvolles Stück auf Deinem Weg, in Deinem erfolgreich-und-erfüllt-SEIN dienlich sein kann, >> Melde Dich hier für ein kostenfreies Gespräch mit mir!

P.P.S. Falls Du mehr über die Zusammenhänge von Geld und Sexualität – wie Du mehr Erfolg und Erfüllung erlebst  erfahren und für Dich nutzen möchtest, dann erfährst Du alles dazu in gleichnamigen Download und Selbstcoaching. Für Deine auftauchenden Fragen oder Themen stehe ich Dir parallel per E-Mail oder auch telefonisch zur Verfügung. Es lohnt sich!