Einfach mal anders - GeldbeziehungWas machst Du anders?

Früher hab ich oft zu hören bekommen: „Du machst immer alles anders als alle anderen“, „Du denkst immer genau anders herum, wie alle anderen“.

In meinen Ohren klang das immer nach ‚falsch‘. Ich bin falsch, ich mache es falsch, weil ‚man‘ macht es nun mal so, wie es alle machen. Ich hab mich dann auch durchaus bemüht, zu verstehen wie man es anders macht und vor allem warum.

Ich hab das dann auch versucht so zu machen und das probiert… doch was soll ich sagen?

 

Für mich komme ich immer wieder zu einer Essenz: nur weil es alle so machen, ist es noch lange nicht die FÜR MICH beste, schönste und freudvollste Vorgehensweise.

  • Was würdest Du denn so manches Mal lieber anders machen?
  • Was konkret hindert Dich es tatsächlich anders zu machen?

So im Sinne von ‚I did it my way‘.

Eines weiß ich: Es lohnt sich

Trotz höherem Risiko sind dabei der Gewinn, der Stolz, die Freude, die Aufregung und das Abenteuer garantiert: etwas einfach anders – auf ganz eigene Art und Weise – zu machen.

So mache ich das auch. Wieder mal. Wie so oft. Wie so gerne.

So wie jetzt: Ich habe mir gerade die Seele aus dem Leib geschrieben für meinen ‚Geld-Survival-Guide ‘.

Nun habe ich mir vieles angekuckt und angehört, wie ‚man‘ das nun so macht mit E-Book und so.
Aktuell angesagt wäre z.B., es all meinen Kontakten als kostenfreies Download an einem Tag anzubieten, um dies an einem Tag so in die Höhe zu pushen, dass Amazon darin Bestseller-Qualitäten erkennt.

Nur ganz ehrlich: Ich mag Amazon nicht. Und deren Art unfairer Bezahlung und Behandlung von Menschen find ich richtig daneben. Ich mag noch nicht mal ein Bestseller sein, zu dem ich künstlich beitrage. Und schon gar nicht mag ich meine wertvollen Inhalte zum kostenfreien Download anbieten, als sei es nichts wert. Und noch weniger mag ich, dass sie dann achtlos auf Rechnern brach liegen und nie gelesen werden, nie Wirkung erzeugen. Nur, weil man das downgeloaded hat, um es vorsorglich mal zu haben (unser vorsorgliches Vorsorgedenken, vorzugsweise möglichst kostengünstig, ist sowieso jenseits jeder fühlbaren Fülle).

Was ich will und mich erfüllt:

  • dass mein Werk, in welches ich in kürzester Zeit so viel Zeit, Energie und Liebe investiert habe, in die richtigen wertvollen, wertschätzenden Hände gelangt.
  • dass diese Menschen es mit der Aufmerksamkeit lesen – in kleinen, feinen Häppchen – so dass aus freudvollem, geringem Einsatz das Maximum entsteht. Für den wachen Leser lässt sich dies gar nicht vermeiden. So dass größte Wirkung aus meinem Werk entsteht, jetzt und dauerhaft.
  • dass es von Menschen weiterempfohlen wird, die das gerne tun; aus einem so einfachen Grund wie purer Überzeugung und Begeisterung.

geld-guide-coverEs gibt wenige Inhalte, die uns wirklich ein ganzes Leben lang inspirieren und treu begleiten. Diese Inhalte gehören dazu. Auch wenn das nach Eigenlob klingt, so ist es das Ehrlichste, was ich sagen kann und deshalb auch tue.

Ich freue mich schon jetzt auf jeden Menschen, jede Begegnung, jede Beziehung, die es bereichern wird.
Ich werde keinen Verlag suchen, denn ich will die Rechte daran sowieso nicht hergeben. Er wird also erst mal nicht massenhaft verkauft. Er ist fertig geschrieben und in der Welt. Sofort wirkungsvoll nutzbar.

Einfach für alle

Deshalb mache ich es ganz anders und ganz einfach:

  • Es gibt 49 Stück,
  • für die ersten 49 Menschen, die ihn wirklich wollen,
  • zum Preis von je 49 Euro.

Und dann? Zukunftsmusik. Das werden wir sehen. Da wir in Beziehung sind, wirst Du es auf alle Fälle erfahren. Jetzt freue ich mich über die ersten wertvollen Begegnungen und Rückmeldungen.

Aktuell kannst Du den Guide nur bei mir direkt bestellen.

WARNUNG:

  • Dieser Geld-Survival-Guide ist definitiv nichts für Perfektionisten/innen und solche, die es werden wollen. Im Gegenteil, Du wirst ganz bestimmt Fehler finden, denn eines der letzte Kapitel hab ich mit besonders viel Mut und Schmackes umgesetzt: Mut zu Fehlern – ein Erfolgsrezept. Es sind in dem Falle schwarze Buchstaben auf einem hellen Hintergrund, die ich gerne und leicht korrigiere. Ich freue mich drauf!
  • Er ist auch nichts für diejenigen, die nur mit mehr Leichtigkeit im Mangel schwimmen wollen
  • oder die sich ihren Stress erleichtern möchten, um wieder mehr Stress aushalten zu können
  • oder die es sich noch komfortabler in der Komfortzone machen wollen.

Die Inhalte wirken. Und am besten bei kraftvollen Menschen, die ihr kraftvolles Potential leben wollen – auch mit Geld.

In Freude, Vorfreude und alles andere als fehlerfrei:
alles Liebe und auf bald,

Nicole